Bernd Delbrügge Band

Soul Jazz, Motown Grooves und Rhythm ´n´ Blues

 Saxophonist BERND DELBRÜGGE und seine Kollegen GERT KAPO (keys), GERO GELLERT (bass) und DIRK FERDINAND (drums) sind musikalische Gourmets. Sie verstehen sich prächtig auf das Anrichten von Grooves und kochen auch solistisch nicht auf kleiner Flamme. Soul Jazz, Motown Grooves und Rhythm ´n´ Blues sind die Zutaten für ihre Jazz- und Soulkitchen.

Musikalischer Eklektizismus führt bei diesen vier Herren nicht ins Abseits. Man stelle sich eine Bar oder einen Club vor. Natürlich geht es auch auf einem Festival, in einer Kirche oder in einer Küche. Aufgebaut wird ein bescheidenes Retro-Instrumentarium, bestehend aus Orgel, Schlagzeug, Bass und Saxophon. Man kann noch Mikrofone davor stellen, muss man aber nicht. Ihre Küche funktioniert im besten Sinne oldschool und braucht auch nicht viel Strom.
Zur Not geht es (fast) unplugged.


Termin: Fr., 15. Juni 2018 | 20.00 Uhr