Italiana – Kulturbrücke am Rhein VII 2018 | Jazzkonzert mit Livio Minifra

©Valentina Pavone

Livio Minafra ist einer der herausragenden Pianisten der italienischen Jazzszene.  „Livio Minafra, Sohn der Cembalistin Margherita Porfido und des Trompeters Pino Minafra, ist ein pianistisches Naturereignis. (…) Er sei als Einzelkind aufgewachsen und habe schon immer die Musik, die um ihn herum erklang, ob nun Klassik oder Jazz, auf dem Klavier nachgeahmt und mit ihr gespielt, das Solospiel sei also für ihn die natürlichste Sache der Welt, kommentiert das selbstbewusst Livio Minafra.“  (Rondo Magazin).  Alessandro Palmitessa  ist mehrfacher musikalischer Preisträger und spielt in zahlreichen international besetzten Formationen auf internationalen Jazzfestivals. Cosimo Erario trat  mehr als 300 Mal bei  der Deutschlandtournee des italienischen Varietés LA PIAZZA auf. 

 

Termin: Fr., 9. November 2018 | 20:00 Uhr

15,00 Euro regulär, 10,00 Euro ermäßigt / Kartenverkauf über kölnticket.de

 

Im Rahmen von ITALIANA Kulturbrücke am Rhein VII

 

 

 

 

 

Gefördert durch das Kulturamt der Stadt Köln