Ensemble Phoenix

Veranstalter

Ensemble Phoenix
Phone
0221-170 98 260
Email
info@uraniatheater.de
Urania Theater Ehrenfeld

Ort

Urania Theater Ehrenfeld
Urania Theater, Platenstr. 32, 50825 Köln

Datum

16 Sep 2019

Uhrzeit

20:00

Preis

16,50

17. Talkin´ Blues Revisited Show – Gast: Vanja Sky (HRV)

Vanja Sky ist die neueste Entdeckung von Ruf Records – seit über 20 Jahren ein ertragreicher Nährboden für Nachwuchstalente im zeitgenössischen Blues. Die junge Sängerin und Gitarristin aus der kroatischen Hauptstadt Zagreb lernte den Blues erst vor fünf Jahren bei einem Kneipenkonzert in der Nähe ihres Heimatorts Buzet kennen. „Das war ein verrückter Abend“, lacht sie. „Diese besondere Atmosphäre kann ich gar nicht beschreiben. Auf der Stelle habe ich mich dazu entschlossen, Gitarre zu spielen – und wenn ich eine Entscheidung treffe, bringe ich die Sache auch zu Ende.”

Von da ein Sprung in das Jahr 2017. Schneller als sie es jemals hätte träumen können nimmt Vanja Sky mit einigen der größten Namen im Bluesgeschäft eine Platte auf. Zunächst besucht sie die Bessie Blues Studios in Stantonville, Tennessee, Werkstätte des Grammy-prämierten Produzenten Jim Gaines. Dort spielt sie mit den beiden Gitarrenkollegen Mike Zito und Bernard Allison den knisternden Roadhouse-Blues „Low Down and Dirty“ ein. Wenig später trifft sie sich mit Zito und einer Gruppe von erfahrenen Studiomusikern in Berlin, um weitere elf Stücke aufzunehmen. Das Ergebnis Bad Penny liegt nun vor – eine Mischung aus modernem Electric-Blues und klassischem, schnörkellosem Rock’n’Roll.

Dem Blues wird bekanntlich ein gewisses Maß an Spiritualität nachgesagt und die Geschichte der musikalischen Erweckung einer kroatischen Teenagerin namens Vanja passt da perfekt. Die gelernte Konditorin verbrachte ihre Wochenenden gerne in der „American Bar“ im kroatischen Küstenstädtchen Umag, wo sie eines Abends einem regional bekannten Bluesgitarristen begegnete und von seinem Spiel augenblicklich verzaubert wurde. So sehr, dass sie ihn persönlich aufgesucht und dazu bewegt hat, ihr Gitarrenlehrer zu werden.

Innerhalb von wenigen Jahren wuchs Vanja Sky zu einer der bedeutendsten jungen Musikerinnen Europas für den Bereich Bluesrock / Classic Rock heran. Die bisherigen Höhepunkte ihrer Karriere umfasst u.a. die Zusammenarbeit mit Größen wie Mike Zeto und Bernard Allison, sowohl auf ihrem Debütalbum „Bad Penny“ (Februar 2018, RUF RECORDS) als auch bei der 2018er BLUES CARAVAN Tour.

Vanja Sky schlägt die Brücke von der alten Garde der Bluestraditionalisten hin zu einem jugendlichen Publikum mit ihren eindringlichen Eigenkompositionen, welche auf Augenhöhe mit den Hits der aktuellen Genregrößen stehen.

 

 

VVK: regulär 16,50 EUR / erm: 11,- EUR

Abendkasse: regulär 18,- EUR / erm. 14,- EUR

( freie Platzwahl )

Kartenvorverkauf über koelnticket.de

TICKETS

 

Kartenvorverkauf über Leoticket.de

TICKETS