Urania Theater Ehrenfeld

Ort

Urania Theater Ehrenfeld
Urania Theater, Platenstr. 32, 50825 Köln
Kategorie

Datum

24 Nov 2019

Uhrzeit

19:30

GINA ÉTÉ orchestra

Cinematic Post Pop

Träumerische, cineastische Songs, persönliche Texte in vier Sprachen, eine zauberhafte Stimme, verzerrte Gitarren, wildes Schlagwerk, elektronische Störgeräusche und – ein ganzes Orchester.

Die 26 jährige Zürcherin, Tochter eines klassischen Bratschisten und einer Psychologin, studierte bis anhin Jazz/Pop-Gesang an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Für ihr Masterkonzert verbindet sie diese zwei fernen Welten der Klassik und des Pop erstmals: Sie schreibt Songs auf Französisch, Englisch, Deutsch und Schwizzerdütsch und arrangiert diese für ihre Band und die orchestrale Besetzung, wobei sie selber weiterhin Klavier, Synthesizer und Bratsche spielt und singt.

Unter der Leitung des jungen Dirigenten und Trompeters David Heiss interpretiert ein neu zusammengestelltes Orchester – bestehend aus 20 Musikerstudierenden aus Deutschland, Frankreich und Italien – diese Songs.

Doch auch inmitten eines Orchesters ist Gina Été‘s eigensinniger Stil unverkennbar: persönliche, politische oder sozialkritische Texte in vier Sprachen, ihre erschlagenden Direktheit, ihre warme Stimme und die immer wieder überraschenden Arrangements ihrer Band.

Termin: So., 24. November | 19.30 Uhr

Abendkasse:  18.30 Uhr
Konzert:          19.30 Uhr
Eintritt:            EUR 14,- / 8,-

Kartenreservierung mit Name & Anzahl an: masterkonzert@ginaete.com