Moonist – Prerelease Konzert „Spirit Shake“

Moonist ist die Kölner Musikerin und Psychonautin Lisa Ruhland, die 2018 als erste Mondtouristin in einem türkisenen Cadillac die Stratossphäre durchbrach und damit 3 Jahre von der Bildfläche verschwand, da bei der Landung kurzer Hand das Navi zersprang und den Geist aufgab.

In dieser Zeit ernährte sie sich ausschliesslich von Popcorn, lila Bananen und Fanta, welche von Prince Avataren nach getanem Krater ausfegen sonntäglich zur Mondmesse gereicht wurden.
Als sie nachts (oder tags – weiss man ja auf dem Mond nicht immer so genau) das Navigationsgerät reparierte, flatterten aller Hand Geräusche aus dem kleinen Aparat, die sie noch nie zuvor gehört hatte (jedenfalls konnte sie sich nicht erinnern) und sie fing an sie einzufangen, um sie nicht zu vergessen. Denn vergessen worden war da wo sie her kam, eine Menge.

Jetzt ist sie wieder hier – das behauptet jedenfalls das Navi – und singt ihre experimentellen Popsongs, begleitet von den Kölner Psychonauten Tobias Hoffmann (git), Christian Nink (drums), Alexander Rönz (bass), Dominic Baumann (keys) und Insa Reichwein (vocals) am Sonntag abend, den 02.12.2022 im Urania Theater in Köln Ehrenfeld und stellt ihr neues Album „Spirit Shake“ vor.

VRS-Fahrausweis zur Hin- und Rückfahrt: Alle Tickets ab einem Normalpreis von 14,00 €  enthalten die Berechtigung zur Hin- und Rückfahrt zur entsprechenden Veranstaltung mit dem Öffentlichen Nahverkehr. Für Tickets deren Normalpreis unter 14,00 € liegt, können wir dies leider nicht anbieten. Bitte beachten Sie die Informationen vor dem Kaufabschluss auf Kölntickets.

Veranstaltungsempfehlungen

Abgesagt: Mutter Courage am 4. Dezember!

Durch Krankheitsbedingte Ausfälle im Ensemble muss die Aufführung von Mutter Courage und ihre Kinder am 4. Dezember leider abgesagt werden! Die Aufführung wird im nächsten Jahr nachgeholt. Wir bitten um Ihr Verständnis.