Zwischenbilanz nach einem Jahr Amtszeit: „Köln kann Kultur“ und der Kölner Kulturdezernent

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am 25.10.2021 stellte sich Stefan Charles als neuer Kulturdezernent der Stadt Köln im Urania Theater bei einem Kennenlern- und Diskussionsabend von „Köln kann Kultur“ vor, ein offener Arbeitskreis auf Initiative von “Köln kann auch anders”, der damals mit einer Petition einen “leidenschaftlichen Kulturermöglicher” für das Amt gefordert hatte.

Ein Jahr später zieht Frank Deja von “Köln kann Kultur” mit Stefan Charles eine Zwischenbilanz: Was wurde erreicht und was nicht? Was können wir für die Zukunft der Kölner Kultur erwarten?

Wir laden Sie herzlich ein zur öffentlichen Publikumsdiskussion.

Der Eintritt ist frei. Anmeldungen bitte an wir@koelnkannkultur.de.

VRS-Fahrausweis zur Hin- und Rückfahrt: Alle Tickets ab einem Normalpreis von 14,00 €  enthalten die Berechtigung zur Hin- und Rückfahrt zur entsprechenden Veranstaltung mit dem Öffentlichen Nahverkehr. Für Tickets deren Normalpreis unter 14,00 € liegt, können wir dies leider nicht anbieten. Bitte beachten Sie die Informationen vor dem Kaufabschluss auf Kölntickets.

Veranstaltungsempfehlungen

Abgesagt: Mutter Courage am 4. Dezember!

Durch Krankheitsbedingte Ausfälle im Ensemble muss die Aufführung von Mutter Courage und ihre Kinder am 4. Dezember leider abgesagt werden! Die Aufführung wird im nächsten Jahr nachgeholt. Wir bitten um Ihr Verständnis.